Canon Superzoom

Canon Superzoom Platz 1 Canon Superzoom

Testsieger Platz 1

Sigma 18-300/3,5-6,3 DC Makro OS HSM

Canon SuperzoomCanon Superzoom

Canon Superzoom

Zum Angebot bei Amazon ➤

Die eierlegende Woll-Milch-Sau.

Wer sich nicht mit einem Objektivwechsel auseinandersetzten will oder auf Reisen einfach nur Gewicht sparen will, kommt am Universal oder Superzoom nicht vorbei.

Das All-In-One hat sich zum Ziel gesetzt Handlichkeit und Bildqualität unter einen Hut zu bekommen und das ist dem Sigma Canon Superzoom Objektiv auch gut gelungen. Neben der tollen Brennweite wurde sogar ein sehr brauchbarer Makro-Modus spendiert. Das gefällt uns. Aufgrund der kleinen Bauform müssen allerdings auch Kompromisse gemacht werden, die je nach Modell in anderen Bereichen liegen. Wer bessere Bildqualität und Verarbeitung wünscht muss zwangsläufig weniger Brennweite in kauf nehmen und sich bei den Standard Zooms oder Tele Zooms umsehen. Alternativ kann auch das Sigma 18-200mm F3,5-6,3 DC Makro OS HSMSigma 18-200mm F3,5-6,3 DC Makro OS HSM Objektiv  empfohlen werden.

 

Mechanik

Bei einer Brennweite von 300mm darf ein Bildstabilisator beim Sigma - Canon Superzoom natürlich nicht fehlen. Wie auch in anderen Sigma Objektiven der Contemporary Serie arbeitet der Autofokus schnell und leise. Schade nur, dass keine AF-Begrenzung vorhanden ist, wodurch es mal eine Weile dauern kann, bis der gesamte Zoombereich abgefahren wurde. Der eher schmal ausfallende Fokusring hingegen dürfte beim Zielpuplikum ohnehin eher selten zum Einsatz kommen. In unserem Canon Superzoom - Objektiv Test erscheint das Sigma - Canon Superzoom Objektiv ansonsten recht wertig aber auch unspektakulär. 

Bildqualität

Hier hat Sigma offenbar seinen Schwerpunkt gesetzt. So kommt es, dass chromatische Abberationen nahezu komplett weg bleiben und auch Vignettierung kein Thema ist. Dafür einen dicken Pluspunkt. Die Ansprüche in Sachen Schärfe dürfen an ein Superzoom nicht zu hoch gesteckt werden, trafen aber voll unseren Erwartungen. Im Makromodus fällt die Schärfe hingegen leicht ab. In hohen Brennweiten lässt sich offenblendig schönes Bokeh erzeugen.

Fazit

Wer nur eine einzige Linse herumtragen möchte, findet mit dem Sigma 18-300 einen potenten Begleiter. Tendenziell für Einsteiger konzipiert können aber auch Fortgeschrittene ihren Spaß mit dem Sigma - Canon Superzoom Objektiv bekommen. Platz 1 im Canon Superzoom Objektiv Test.

 

Pro
+ sehr große Superzoom Brennweite
+ guter Bildstabilisator
breiter Zoomring  ​​
+ kaum Vignettierung 
+ Metallbajonett
+ USM Motor 
 
Contra
schmaler Fokusring
mäßige Makrofunktion
 

Zum Angebot bei Amazon ➤

 

Das 18-300mm F3,5-6,3 DC Makro OS HSM | Contemporary ist sowohl als erstes Wechselobjektiv für Einsteiger als auch als leistungsstarkes All-In-One-Objektiv geeignet. 

Es überzeugt mit einem großen Zoomfaktor und besitzt den höchsten Standard für exzellente Bildqualität.

 

Technische Daten

 

Produktbezeichnung 18-300mm F3,5-6,3 DC Makro OS HSM | Contemporary   Bildwinkel (diagonal) max. 76,5 - 5,4
Produktlinie C - Contemporary   Optischer Aufbau (Linsen/Gruppen) 17 Linsen in 13 Gruppen
Verwendungszweck Reisen, Makro, Natur / Landschaft, Mensch / Portrait, Veranstaltungen   Anzahl Blendenlamellen 7
Brennweite (mm) 18-300 mm   Kleinste Blende (F) 22
Lichtstärke (F) 3,5-6,3   Naheinstellgrenze (cm) 39 cm
Kameraanschluss HSM CA, NA, PA, SA, SO   Größter Abbildungsmaßstab 01:03
Kameraanschluss OS CA, NA, SA   Filterdurchmesser (mm) 72 mm
Objektiveigenschaften DC, ASP, HSM, IF, OS   Abmessungen - AD x Länge (mm) ca. 79 x 101,5 mm
Blendenring Nikonanschluss nein   Gewicht (g) ca. 585 g
Konvertertauglich nein   Mitgeliefertes Zubehör Frontdeckel, Rückdeckel, Gegenlichtblende LH780-07 (tulpenförmig)
Optionales Zubehör UV-Filter, Pol-Filter      

(Quelle: Sigma)

 

Zum Angebot bei Amazon ➤

Click on the button below to load the content of YouTube.
Load content

PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iODU0IiBoZWlnaHQ9IjQ4MCIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC9ZN0ZGVGtBaFNwayIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj48L2lmcmFtZT4=

Canon Superzoom

Canon Superzoom    Platz 2 Canon Superzoom

Tamron 16-300mm F/3,5-6,3 DI II C/AF VC PZD Macro

Canon SuperzoomCanon Superzoom

Canon Superzoom

Enormer Brennweitenbereich mit 18,8-facher Vergrößerung heißt die Devise. 

Mit dem in beiden Brennweitenbereichen erweitertem Nachfolger des Tamron 18-270mm F/3,5-6,3 Di II VC PZD hat das neue Tamron - Canon Superzoom Objektiv eine ganze Schippe draufgelegt und schneidet in Tests sehr gut ab. APS-C User erfereuen sich seit Markteinführung der hohen Flexibilität dieses Glases.

 

Fertigungsqualität

Um sich auf Reisen etc. nicht unnötig zu belasten, sind die 540g enorm leicht. Dennoch wirkt das Tamron - Canon Superzoom Objektiv in keiner Weise billig oder instabil. Zwar ist die Konstruktion plastiklastig- anders wäre das angenehme Gewicht aber auch kaum umzusetzten. Die Lichtstärke von f3,5 beginnend ist für Superzoom Objektive dieser Klasse üblich und ausreichend. Was jedoch klassenunüblich ist, ist der Spritzwasserschutz der sehr praktisch ist.

Bildqualität

Das Tamron - Canon Superzoom Objektiv liefert im Bereich Superzoom gute Bildqualität. Die Auflösung ist Mittig deutlich besser als in den Randbereichen, welche aber immernoch zufriedenstellende Ergebnisse zeigen. Vignettierung im Weitwinkel und tiefen Tele-Bereich kann auch dieses Tamron - Canon Superzoom Objektiv nicht vermeiden. Chromatische Abberation ist jedoch nur offenblendig in den Randbereichen zu erkennen.

Fazit

Das Tamron - Canon Superzoom Objektiv entpuppt sich als sehr interessantes Reisezoom. Die Qualität der Verarbeitung reicht voll und ganz aus und der schnelle Autofokus schnüren ein tolles Gesamtpaket. Ein stabiler Platz 2 in unsererem Canon Superzoom Objektiv Test.

 

Pro
+ geringe Nahdistanz
+ Bildstabilisator
+ schneller Ultraschallmotor
+ kompakte Bauweise
Spritzwasserschutz
leicht und kompakt
Makromodus
 
Contra
- ​mäßige Lichtstärke
- ​bei Offenblende Vignettierung u. Verzeichnung

Zum Angebot bei Amazon ➤

 

 

16-300mm F/3.5-6.3 Di II VC PZD MACRO

Der neue Megazoom-Standard

Erweitern Sie Ihre Möglichkeiten mit diesem neuen High-Performance-Megazoom

Erleben Sie ungeahnte fotografische Möglichkeiten durch modernste optische Technologie. Dieses extrem vielseitige Megazoom-Objektiv für digitale Spiegelreflexkameras mit APS-C-Sensor deckt einen riesigen Brennweitenbereich von 16mm bis hin zu 300mm ab und ermöglicht mit seiner kurzen Einstellentfernung von nur 39cm sogar Makro-Aufnahmen. Es beinhaltet darüber hinaus die aktuellsten Technologien aus der optischen Industrie wie beispielsweise neu entwickelte, asphärische Elemente und mehrfach vergütete Linsen für noch schärfere Bilder trotz extrem kompakter Bauweise. Erweitern Sie Ihre kreativen Möglichkeiten in jeder Situation mit diesem revolutionären 18.8x-Zoom, entwickelt von den Pionieren der Megazoom-Objektive.

 

Technische Daten

Brennweite [mm] 16-300   Gruppen - Elemente Dez 16
Lichtstärke F/3.5-6.3   Bildwinkel 82°12-5°20‘
kürzeste Einstellentfernung [m] 0.39   Anzahl Blendenlamellen 7
Max. Abbildungsmaßstab 1:2.9   kleinste Blende F/22-40
Filtergröße [mm] 67   Größter Durchmesser x Baulänge [mm] 75 x 99.5
Gewicht [g] 540   Verfügbare Farben Schwarz
Artikelnummer
B016      

(Quelle: Tamron)

 

Zum Angebot bei Amazon ➤

 

Canon Superzoom

Canon Superzoom   Platz 3 Canon Superzoom

Sigma 18-250 mm F3,5-6,3 DC Macro OS HSM

Canon Superzoomsuperzoom

Canon Superzoom

Zum Angebot bei Amazon ➤

Das Superzoom zum Schnäppchenpreis. 

Harte Konkurrenz gibt es für das Sigma - Canon Superzoom Objektiv tatsächlich im Superzoom Bereich wirklich. Leicht schlechter abgeschnitten hat das Tamron 18-270mm F/3,5-6,3 Di II VC LD ASL IF Macro welches mit kanpp 80€ aber auch fast ein Drittel günstiger ist.

Wunder kann man für den Preis allerdings nicht erwarten und wir empfehlen daher gerade bei der Anschaffung von nur einem Objektiv keine großen Kompromisse zu machen. Vllt. also lieber auf den Testsieger sparen. Sich täglich zu ärgern kann auf Dauer sehr frustrierend werden - Objektiv Test Info rät dazu sich also gut zu informieren ob ein, und wenn ja, welches Superzoom sinnvoll ist!

 

Fertigungsqualität

Das nur für APS-C DSLRs geeignete Sigma - Canon Superzoom Objektiv gibt mit einem bis zu vier Stufen längerer Verschlusszeit ermöglichenden Bildstabilisator gute Hardware auf den Weg. Beidseitig asphärisch geschliffene Super-Low-Dispersion Gläser verhindern bei diesem Superzoom chromatische Abberationen und Bildfehler. Das neue Material TSC (Thermally Stable Composite) wurde zur Herstellung des Gehäuses verwendet. Der HSM Ultraschallmotor arbeitet leise und fokussiert zuverlässig auf ganzer Brennweite. Mit 35cm Naheinstellgrenze bietet es ebenfalls eine Makrofunktion mit einem Abbildungsmaßstab von 1:2,9 welche vom Tubus abgelesen werden kann.

Bildqualität

Im Objektiv Test zeigte das Sigma - Canon Superzoom Objektiv gute Ergebnisse. Wenn im Weitwinkelbereich noch Abblenden ratsam ist, so lässt sich die Offenblende ansonsten über den gesamten Bereich gut verwenden. Vignettierung ist bei 18mm jedoch deutlich zu sehen. Die Verzeichnung ist bei diesem Objektiv zu verschmerzen.

Fazit

Unterm Strich bekommt man hier mit dem Sigma - Canon Superzoom Objektiv viel für sein Geld. Auch wenn es nirgendwo überragende Leistung liefert, ist es unser Preistipp im Canon Superzoom Objektiv Test.

 

Pro
+ relativ günstiges Superzoom
+ Makrofunktion
+ gut verarbeitet
+ treffsicherer und schneller Fokus
hohe Fertigungsqualität
Streulichtblende im Lieferumfang
 
 
Contra
- ​Verzeichnung in Brennweitenextremen
 

Zum Angebot bei Amazon ➤

 

Das Sigma 18-250mm F3,5-6,3 DC Makro OS HSM ist ein kompaktes Zoom-Objektiv, das ausschließlich für digitale Spiegelreflexkameras entwickelt wurde. Dank des enormen Brennweitenbereichs und der Ausstattung dieses Reisezooms sind Sie für die meisten Motive gerüstet und werden selten die Notwendigkeit für einen Objektivwechsel sehen. Daher ist es der ideale Begleiter auf jeder Reise, aber auch bei Landschafts-, Sport- und Makrofotografie werden Sie mit dem neuen All-in-One-Objektiv Ihre wahre Freude haben.

 

 

Technische Daten

Produktbezeichnung 18-250mm F3,5-6,3 DC Makro OS HSM   Optischer Aufbau (Linsen/Gruppen) 16 Linsen in 13 Gruppen
Verwendungszweck Reisen, Makro, Natur / Landschaft, Mensch / Portrait, Veranstaltungen   Anzahl Blendenlamellen 7
Brennweite (mm) 18-250 mm   Kleinste Blende (F) 22
Lichtstärke (F) 3,5-6,3   Naheinstellgrenze (cm) 35 cm
Kameraanschluss HSM CA, NA, PA, SA, SO   Größter Abbildungsmaßstab 01:02,9
Kameraanschluss OS CA, NA, SA   Filterdurchmesser (mm) 62 mm
Objektiveigenschaften DC, ASP, HSM, IF, OS   Abmessungen - AD x Länge (mm) ca. 73,5 x 88,6 mm
Blendenring Nikonanschluss nein   Gewicht (g) ca. g
Konvertertauglich nein   Mitgeliefertes Zubehör Frontdeckel, Rückdeckel, LH680-04 (tulpenförmig)
Bildwinkel (diagonal) max. 76,5 - 6,5   Optionales Zubehör UV-Filter, Pol-Filter

(Quelle: Sigma)

 

Zum Angebot bei Amazon ➤

 

Canon Superzoom

Egal ob Canon Objektiv, Nikon Objektiv, Tamron Objektiv oder Sigma Objektiv, wir haben alle Infos für den Objektiv Test für Euch zusammengetragen.

Sehr große Brennweite bringt z.B. ein Canon Superzoom.